Beate Neumann-Kumm | Termine, Preise + Aktuelles
16067
page-template-default,page,page-id-16067,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-14.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Termine in meiner Praxis, 

per Telefon oder Online über ZOOM werden nach telefonischer Absprache vereinbart.

 

Ab 2022 beträgt mein Honorar für einen Termin in meiner Praxis oder per Telefon/Online für 90 Minuten 120 €.

Eine andere Zeitdauer ist im Bedarfsfall möglich.

Die Abrechnung erfolgt je angefangene ¼ Stunde für 20 €.

 

Ich bevorzuge Barzahlung, Überweisung im Voraus oder Sofortüberweisung. 

Bitte sprechen Sie mich an falls Sie dazu Fragen oder Wünsche haben.

 

Eine Abrechnung über Krankenkassen ist leider nicht möglich ist.

Mein Angebot richtet sich an Selbstzahler.

Klären Sie bitte, ob Ihre Private Versicherung die Kosten übernimmt.

Auch beim Finanzamt können die Kosten geltend gemacht werden.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Telefon und ZOOM Online

 

Für dieses Arbeiten braucht es einen ruhigen Raum oder Ort und ein Smartphone oder Laptop.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

2022   

Angebote für Gruppen folgen

IoPT –  „Selbstbegegnung mit der Anliegenmethode“ – eine Resonanzmethode

(früher Aufstellung genannt)

 

 

Termine für  Gruppen in meiner Praxis:

( 4-8 Personen)

Leider ist es im Moment nicht möglich Gruppentermine anzubieten.

Sobald die Abstandsregeln aufgehoben werden, gebe ich an dieser Stelle neue Termine bekannt.

Wer von mir dazu benachrichtigt werden möchte, schreibe mir eine kurze Mail um in meinem Verteiler aufgenommen zu werden.

Meine anderen Angebote wie Online- und Einzeltermine in meiner Praxis finden weiterhin statt.

Ich hoffe, dass wir uns bald wieder in Gruppen begegnen können.

Termine für offene Gruppenabende zur Theorie und Praxis der

„Selbstbegegnung mit der Anliegenmethode“.

Es besteht die Möglichkeit ein eigenes Anliegen einzubringen.

Termine werden auf Anfrage mitgeteilt.

2019LiLuTr

2019   BUCH:   LIEBE  LUST  &  TRAUMA

 

Auf dem Weg zur gesunden sexuellen Identität

von Prof.Dr. Franz Ruppert

9783608962703.jpg.37996

2018   BUCH:   WER BIN ICH IN EINER TRAUMATISIERTEN GESELLSCHAFT

von Prof. Dr. Franz Ruppert

mein-koerper-mein-trauma-mein-ich_9783466346448_295

2017   BUCH

MEIN KÖRPER, MEIN TRAUMA, MEIN ICH

Anliegen aufstellen – aus der Traumabiografie aussteigen

von Prof. Dr. Franz Ruppert

 

Warum werden wir krank?

Ein Psychotrauma, das noch nicht geheilt wurde lebt im Körper weiter und äußert sich durch Schmerzen, Entzündungen oder Krankheiten.

In jedem Körpersymptom kann somit ein Stück unverarbeiteter Lebensgeschichte zum Vorschein kommen.

 

 

IMG_9168

2014  BUCH

Frühes Trauma

Schwangerschaft, Geburt und erste Lebensjahre

von Prof.Dr. Franz Ruppert

traumaangstliebe

2012   BUCH

TRAUMA, ANGST & LIEBE

Unterwegs zu gesunder Eigenständigkeit

von Prof.Dr. Franz Ruppert

 

Die innere Dynamik psychischer Spaltungen verstehen

Dieses Buch geht davon aus, dass Traumata die Hauptursache für psychische wie für körperliche Probleme sind. …

2017   Film in der Arte Mediathek

Vererbte Narben – Generationsübergreifende Traumafolgen

https://www.arte.tv › Wissenschaft › Gesundheit und Medizin

Hier geht es zum Film

Zurückinmeinich

2016   Buch

ZURÜCK IN MEIN ICH

Das Kleine Handbuch zur Traumaheilung

von Vivian Broughton, London

 

Erste Orientierung nach traumatischen Erlebnissen

„Dieses Buch nimmt dem Begriff Trauma den Schrecken und macht Mut, sich den eigenen Traumata zu stellen“

Prof. Dr. Franz Ruppert

Simbiose und Anatomie

2010   BUCH

SYMBIOSE UND AUTONOMIE

Symbiose und Autonomie – Symbiosetrauma und Liebe jenseits von Verstrickungen

von Prof.Dr. Franz Ruppert

Trauma Bindung und Familienstellen

2008   Buch

TRAUMA, BINDUNG UND FAMILIENSTELLEN

Seelische Verletzungen verstehen und heilen

von Prof.Dr. Franz Ruppert

Seelische Spaltung

2007   BUCH

SEELISCHE SPALTUNG UND INNERE HEILUNG

Seelische Spaltung und innere Heilung – Traumatische Erfahrungen integrieren